German English French Russian Spanish Turkish

net-now.de

Webdesign • Hosting • Training • edv dozent thorsten bachner

Android auf dem Windows-PC

bluestacks

Die eine oder andere App vom Smartphone würde sich auch auf dem Windows-PC gut machen. Die Auswahl an Spielen ist auf der Android Plattform riesengroß und hier hätte man vielleicht gerne einen größeren Monitor zum Zocken.  Genau diese Möglichkeit eröffnet nun Bluestacks.

Weiterlesen:

Windows 8.1 Update

Suchen und Herunterfahren Ein Service Pack ist es nicht und doch gibt es einen Haufen neuer Funktionen für das ungeliebte häßliche Entlein Windows 8. Noch wird der klassische Startbutton nicht nachgerüstet - das kommt doch wohl erst bei Windows 9 - aber die Neuerungen vereinfachen das Arbeiten mit Maus und Tastatur erheblich. Das ist neu:

  • Ausschaltknopf auf dem Startbildschirm
  • Such-Button auf dem Startbildschirm
  • Klassisches Kontextmenü bei Rechtsklick im Fliesenlegerparadies
  • Benachrichtigung über neu installierte Apps
  • Apps können in der Taskleiste abgelegt werden
  • Aktive Apps werden in der Taskleiste angezeigt
  • Menüleiste zum Schließen und Minimieren von Metro-Apps
  • Windows bootet standardmäßig in den Desktop-Modus sofern kein TouchScreen vorhanden

Bilderstrecke:

Das Windows-Update hat ca. 450 MB und wird automatisch über die Updatefunktion installiert.

 

Google überarbeitet Sicherheitscenter

Google SicherheitscenterDie überarbeitete Version des Google Sicherheitscenters ist online. Schwerpunkt des Infopakets ist die Sicherheit und der Jugendschutz von Familien. Das Sicherheitscenter gibt Hinweise, über allgemeine Sicherheitswerkzeuge und erläutert, wie die in Google-Produkten integrierten Sicherheitstools eingesetzt werden können.

Als Partner von Google agieren fragFINN, DsiN, klicksafe, die Nummer gegen Kummer, die Amadeu Antonio Stiftung und die FSM.

Webevolution: Firefox 28

Firefox 28Am heutigen Dienstag erscheint das stable Release von Firefox 28. Alle die noch auf den Firefox setzen, können eigentlich gelassen abwarten. Das Update wird beim nächsten Neustart automatisch installiert. Wer nicht Abwarten möchte, kann über Hilfe/Über Firefox das Update manuell initieren. Die Neuigkeiten sind vor allem für Webentwickler spannend:

  • Lautstärkeregelung für HTML5 Audio und Video
  • Native VP9 Video Dekodierung
  • Unterstützung der Eigenschaft mathvariant in MathML 2.0
  • Das HTML5 Formularelement <input type=color> funktioniert jetzt
  • Layouten mit mehrzeiligen flexbox-Elementen

Die direkten Downloads für Windows, MacOS und Linux gibt es wie immer auf den FTP-Servern der Mozilla-Foundation.

Kompendien Internetrecht und IT-Recht aktualisiert

Kompendium InternetrechtSeit einigen Jahren veröffentlicht Prof. Dr. Thomas Hoeren vom Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht an der Universität Münster regelmäßig Kompendien zum Thema IT-Recht und Internetrecht. Zweimal im Jahr geben die Nachschlagewerke einen Überblick über die aktuelle Rechtssprechung in diesen IT-relevanten Bereichen. Die Kompendien stehen als Pdf-Dateien auf der Webseite des Instituts zur Verfügung und sind auch für Nicht-Juristen empfehlenswert:

 

 

Unterkategorien

Aktuelle Seite: Start Blog